Starker Ausbildungsbetrieb im Handwerk!

Nordfriesland sucht den Top-Ausbildungsbetrieb

Schreibe warum Dein Handwerksbetrieb in Nordfriesland zu den Gewinnern gehört!

Die Bewerbung kannst Du zusammen mit Deinem "Chef" oder Deinem Ausbildungsleiter erstellen. Du kannst Dich auch mit mehreren Auszubildenden gemeinschaftlich als Team bewerben.

 

Die Bewerbungsschritte:

  1. Überlege Dir, was an Deinem Ausbildungsbetrieb so besonders ist.
  2. Kreuze auf dem Bewerbungsbogen eine oder mehrere Kategorien an, weshalb Du Deinen  Ausbildungsbetrieb stark findest.
  3. Auf der Rückseite des Bewerbungsbogens solltest Du die Besonderheiten Deines Ausbildungsbetriebes etwas näher beschreiben.
  4. Lege weitere Unterlagen oder Fotos zu diesem Bewerbungsbogen dazu.
  5. Du kannst auch ein Video einreichen.
  6. Fülle die Anschrift etc. sorgfältig aus und sende die Bewerbung bis zum 15. Juli 2016 an folgende Adressen:

Kreishandwerkerschaft Nordfriesland-Süd
Süderstraße 97
25813 Husum

Kreishandwerkerschaft Nordfriesland-Nord
Rathausstraße 19
25899 Niebüll

Oder scanne die Unterlagen ein und maile diese an:
info@handwerknordfriesland.de

Bewerbungsschluss: 15. Juli 2016

Kooperationspartner