2. Platz beim Wettbewerb der IHK Flensburg

"bester Ausbildungsbetrieb des Jahres 2017"

Niebüll, im Juli 2017 – Unter dem Motto "Ausbildung. Mit Engagement" hat die IHK zu Flensburg in diesem Jahr diesen Wettbewerb initiiert, um dessen Titel sich ca.  1.400 Ausbildungsbetriebe zwischen Brunsbüttel, Sylt und Kappeln beworben haben. Acht dieser Betriebe wurden von einer Jury in das Finale aufgrund ihrer schriftlichen Bewerbung gewählt, das am 14. Juli 2017 in der Kammerzentrale der IHK in Flensburg stattfand. Darunter auch die VR Bank eG, Niebüll, in ihrer Größenkategorie!

Mit Spannung und unter großen Vorbereitungen haben sie diesen Tag erwartet. In Form eines Messestandes hatten sie im Foyer die Gelegenheit, sich der Jury als Ausbildungsbetrieb zu präsentieren und anschließend vor weiterem Publikum mit einer 5-minütigen Präsentation.
Unter der Leitung von Sylvie Blanck haben die Auszubildenden nach dem Motto "eine Gemeinschaft vernetzt sich" über die Ausbildung in der VR Bank "erzählt". Mitwirkende in dieser Präsentation waren ebenfalls der Vorstandsvorsitzende, Klaus Sievers, sowie der Leiter für den Bereich Unternehmensentwicklung, Klaus Lehmann.

„Wir danken auf diesem Wege für das großartige Engagement unserer Auszubildenden, das zu diesem tollen Erfolg geführt hat! Gemeinsam können wir Großes erreichen!!“, erzählt Klaus Lehmann voller Stolz.