VR Bank Niebüll-Stiftung

unterstützt den Förderverein der Kindertagesstätte Ladelund

VR Bank Niebüll-Stiftung

Neue Eingangs- und Bewegungshalle für die KiTa Ladelund

Ladelund, im Juli 2016 – Die Kindertagesstätte Ladelund , deren Träger die Gemeinde Ladelund ist, hat mit dem Umbau ihrer Eingangs-und Bewegungshalle ein großes Projekt in Angriff genommen. Seit 2012 laufen die Überlegungen und Planungen, um das „Herzstück“ der KiTa attraktiver und kinderfreundlicher zu gestalten. Hierbei stehen die Bedürfnisse der Kinder ganz klar im Vordergrund. Von bereits erwirtschafteten Einnahmen durch die Gründung eines Fördervereins konnten jetzt schon die ersten Projekte umgesetzt werden. So wurde bereits eine neue Garderobe nach den Wünschen der Kinder angefertigt. Ebenfalls wurde durch Eigenleistung der Bau eines Kinderwagenabstellraumes im Garten fertiggestellt. Des Weiteren bekam die Bewegungshalle im Rahmen eines Projektes, welches durch das Land Schleswig-Holstein unterstützt wurde,  eine Fußbodenheizung und einen neuen Fußbodenbelag.

Und nun konnte auch der letzte Abschnitt fertig gestellt werden, der Einbau einer zweiten Spielebene in der Halle und die Gestaltung des darunterliegenden Raumes.
Mit der zweiten Spielebene wird den Kindern die Möglichkeit gegeben, sich mutig an neue Klettermöglichkeiten ran zutrauen. Durch die Gestaltung des darunterliegenden Raumes wird die Halle zu einem harmonisch gestalteten Eingangs- und Bewegungsbereich, sodass die Kinder angeregt werden, ihre motorischen Fähigkeiten zu erweitern und gemeinsam aktiv zu sein.

Im Förderverein freut man sich sehr über den Zuschuss der Stiftung in Höhe von 7.000,00 Euro. „Wir sind begeistert, dass der Umbau nun abgeschlossen ist. Hierdurch wurde ein entscheidender Beitrag zur Verbesserung der Erziehungs- und Bildungsmöglichkeiten beigetragen.“, sagt Uta Beckert, Leiterin der KiTa. „Die Unterstützung bei der Umgestaltung des Eingangs- und Bewegungsbereiches für die Kindertagesstätte war uns im Stiftungsrat ein besonderes Anliegen.“, erläutert Klaus Sievers, Vorstand der VR Bank Niebüll-Stiftung.